Adventskalender 8. Türchen

Adventskalender 8. Türchen      

Maria

Heute ist Marientag, wir feiern  “Inmaculada Concepción”  den Tag der unbefleckten Empfängnis

Am 8. Dezember 1854 verliest Papst Pius IX. in einer feierlichen Zeremonie auf dem Petersplatz in Rom ein Dekret, das die Freiheit Mariens von der Erbsünde “von Geburt an” zum Dogma erklärt. Die Lehre von der “Immaculata Conceptio” ist seitdem fester Glaubenslehrsatz der katholischen Christen – auch wenn heute viele Menschen der irrigen Ansicht sind, dass die “unbefleckte Empfängnis” sich auf die Geburt Christi beziehe. Die unbefleckte Empfängnis bezieht sich jedoch auf Anna, Marias Mutter.

 

 

 

 

 

 

 

 
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.