Viel Freude und Erkenntnis

 

Energiekur mit 3 Schüsslersalzen

Wer kennt das nicht, diese Tage an denen einfach gar nichts gehen will…

Der Akku ist leer…

Wir sorgen für alles und jeden, laden alle auf, nur uns selbst vergessen wir dabei oft.

Manchmal reicht es nicht nur Ruhepausen einzulegen und für mehr Schlaf zu sorgen.

Und hier gibt es sanfte Hilfe, die Schüsslersalz-Energie-Kur

Die Energiekur mit Schüsslersalzen besteht aus drei Salzen, die Du täglich zu Dir nimmst:

Morgens:

Das Mineralsalz Nr. 5 –

 

Kalium phosphoricum –
Das Salz der Nerven und Psyche

Mittags:

Mineralsalz Nr.3 –

 

 

Ferrum phosphoricum –
Das Salz des Immunsystems

Abends:

Mineralz Nr.7 –

 

Magnesium phosphoricum –
Das Salz der Muskeln und Nerven

Anwendung:

jeweils 2 Tabletten im Mund zergehen lassen

So wirken die Salze:

Eisen (Ferrum) befindet sich in allen Zellen des menschlichen Körpers, vor al­lem in Muskelzellen und ist ein wichtiger Bestandteil des roten Blutfarb­stoffs.
Ferrum phosphoricum hat Anteil am Immunsystem und sorgt für eine gute Sauerstoffaufnahme im Körper.

Kalium phosphoricum ist das bedeutendste anorganische Salz der Zellen und besonders für Ge­hirn-, Nerven- und Muskelzellen wichtig. Es gilt als ein Nährstoff für die Nerven. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des zellulären Membran-Ruhepotenzials.
Es sichert die Energiezufuhr und gewährleistet die Weiterleitung der Nervenimpulse.

Magnesiumphosphat kommt in Nerven- und Muskelzellen, in Gehirn und Rückenmark sowie in einer großen Anzahl innerer Organe vor. Es ist an der Muskelaktivität beteiligt, für die Übertragung von Nervenimpulsen sowie die Entspannung der Mus­keln wichtig. Es hat so auch Anteil am natürlichen Schlaf.

 

Ich wünsche Dir ganz viel Energie, um positiv und gut gelaunt durch Dein Leben zu gehen

WICHTIG

Die Anwendung von Schüssler-Salzen ersetzt nicht Besuch beim Azrt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Im Falle einer ernsten Erkrankung wende Dich bitte an einen Mediziner Deines Vertrauens!!

Health Bundle – für Deine Gesundheit

 

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut, denn ohne Gesundheit ist alles nichts.

 

Um gesund zu bleiben und/oder zu werden haben wir viele Möglichkeiten:

❣ gesundes Essen

❣ ausreichend Schlaf

❣ Bewegung

❣ Meditation

❣ Medikamente, Medizin usw…

 

Heute möchte ich Dir noch eine andere Methode zeigen, wie Du Deine Gesundheit fördern und unterstützen kannst :

 

Das Health-Bundle

Das Health Bundle verstärkt deine Selbstheilungskräfte und lässt dich erkennen, welche Ursachen deiner vollkommenen Gesundheit im Weg stehen.

Es unterstützt dich bei:

  1. Stärkung deines Immunsystems
  2. Rückbildung fortgeschrittener Krankheiten
  3. Schmerzlinderung
  4. Auflösung psychischer Störungen
  5. Identifikation psychosomatischer Beschwerden
  6. Auflösung etwaiger Blockaden in Form von Resignation
  7. Auflösung von Schuldgefühlen bezüglich der Krankheiten
  8. Schnelle Heilung von seelischen Schmerzen

🎧 aufsetzen, anhören, entspannen und die Subliminals beginnen auf dein Unterbewusstsein zu wirken.

Im Video wird erklärt, wie Subliminals funktionieren

 

Noch mehr Bundles für noch mehr Wohlbefinden findest Du im Subliminal Shop 

Die Welt ist in Frieden und ich bin es auch

 

 

GERN KOPIEREN , TEILEN UND MITMACHEN

Mit Erlaubnis von Elisabeth Neupa aus der Gruppe ,Quantelecke‘:
„Ich habe das von einem Freund erhalten, der Quantenphysik studiert und es wichtig fand:
Wer teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen.
Unter Berücksichtigung der Ereignisse, die in der Welt gerade jetzt stattfinden, immer mit der Absicht, Angst (die Hauptwaffe der Kontrolle) durch diejenigen zu verbreiten, die die Welt beherrschen, bitte ich Sie, diese Idee zu teilen:
In der Art und Weise, wie John Lennons wunderbarer Song ,Imagine’ Millionen von Menschen inspirierte, machen wir es auch.
Wir überschwemmen soziale Netzwerke auf der ganzen Erde und erreichen auch alle kleinen Winkel der Welt.
Mit der BEWEGUNG: ,Wasser trinken und den Frieden nähren‘.
Wie funktioniert das?
Die Grundidee der Kampagne ‚Wasser trinken und den Frieden nähren‘ ist es, jeden von uns, im Moment des Wassertrinkens…. jeden Moment, dazu zu bringen, den nachfolgenden Satz zu verinnerlichen:
,DIE WELT IST IN FRIEDEN UND ICH BIN ES AUCH.‘
Ohne Anstrengung werden wir Millionen von Menschen pro Stunde sein, die den Satz wiederholen, beten oder mentalisieren….
,DIE WELT IST IN FRIEDEN UND ICH BIN ES AUCH.‘
Bilden wir einen Fluss von hochfrequenten Schwingungen zugunsten des Friedens. Die Kraft des Gebets wird sich jedes Mal vervielfachen, wenn jemand der Bewegung beitritt.
Gemäß der Quantenphysik schafft die systematische Wiederholung von Gedanken, Musik und Wörtern günstige Bedingungen, um die Realisierung von Mentalisierungszielen zu erleichtern.

Wenn diese Botschaft dein Herz berührt, danke Dir, dass du dich dafür einbringst, die Welt zu einem Ort des Friedens zu machen.
🙏💖 Danke.“

Das neue Vollmondorakel für Dich

 

Ich wünsche Dir viel Freude und Erkenntnis mit dem neuen Vollmondorakel und eine wundervolle, gesegnete Zeit

Made with love – Zahnpasta

Da mich ganz viele gefragt haben, wie ich die Zahnpasta gemacht habe, hier das Rezept und die Zutaten.

Ich wünsche Euch viel Erfolg und Freude beim Ausprobieren und hoffe, dass es ganz viele versuchen, damit wir alle zum Reduzieren der Müllberge beitragen.

Zutatenliste

  • 10 g Xylith (Birkenzucker)  karieshemmend und bewirkt einen guten Geschmack
  • 5 g Natron  reinigende Wirkung
  • 30 g Schlämmkreide oder Calciumcarbonat  reinigende Wirkung
  • 20 g Kokosöl   antibakteriell
  • 15 g SCI  ein mildes Tensid in Pulverform, reinigend und schäumend
  • 15 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl , zum Beispiel: Pfefferminze, Zitrone, Teebaumöl

 

Wichtig ist, dass sauber gearbeitet wird, also die Arbeitsfläche vorher gut reinigen

dann brauchen wir eine Waage, mit der man auch kleine Einheite gut abwiegen kann, ein feuerfestes Glas, um die Zutaten zu erwärmen und ein Behältnis, in das wir die fertige Zahnpasta abfüllen können.

Ihr könnt dazu Silikonformen verwenden, die viele zu Hause haben, um Eiswürfel zu machen oder ihr nehmt ein kleines Glas mit Schraubdeckel.

Nachdem ihr alle Zutaten in der richtigen Menge zusammen habt, füllt Ihr alles in das feuerfeste Glas.

ACHTUNG: die ätherischen Öle noch NICHT dazugeben.

Ich habe mein Glas in eine Topf mit Wasser gestellt, um es langsam zu erhitzen, mit einem sauberen Glasstab alles umrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Dann vom Herd nehmen, die ätherischen Öle dazugeben und in die Förmchen abfüllen und abkühlen lassen.

E voilà, fertig ist die erste eigene zero waste Zahnpasta.

Und wenn Ihr dann noch Zahnbürsten aus Bambus verwendet, habt ihr einen großen Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Ich freue mich wie immer über Rückmeldungen, Erfahrungen und gerne auch neue Rezepte.

Winterblues ade

 

Mal ehrlich, Hand aufs Herz, nervt euch der Winter langsam auch so?
Gefühlt, dauert dieser Winter schon ewig, es ist kalt, dunkel, die Sonne, die Wärme und das Licht fehlen mir.

Geht es Dir auch so?

Viele Menschen reagieren in dieser Jahreszeit mit einem Stimmungstief, dem sogenannten Winterblues oder im Mediziner – Jargon „saisonabhängige Depression“ genannt.

Das kann einem ganz schön zu schaffen machen.

Wie macht sich der Winterblues bemerkbar?

👉Müdigkeit am Tag
👉Gefühl der Energielosigkeit
👉Heißhunger auf Süßes und kohlenhydratreiche Nahrungsmittel
👉Infolgedessen Gewichtszunahme
👉Depressionen und Angstzustände

Warum ist das so?

Durch das fehlende Licht ab dem Herbst werden im Körper weniger stimmungsaufhellende Endorphine hergestellt und weniger von dem Glückshormon Serotonin ausgeschüttet.

Stattdessen erzeugt unser Körper nachts mehr Melatonin, das den Schlaf steuert und müde macht.
Die Zeitumstellung macht es nicht besser – abends wird es dadurch noch früher dunkel.

Was tun? Was hilft?

💕Genieße regelmäßig Spaziergänge an der frischen Luft

💕Tanke so viel Tageslicht wie möglich, auch bei bedecktem, wolkenverhangenen Himmel

💕Zusätzlich wird beim Aufenthalt im Freien über das Licht, das so wichtige Vitamin D in der Haut gebildet

💕Gesunde, abwechslungsreihe Nahrung

💕Viel buntes Obst und Gemüse

💕Regelmäßig, aber in Maßen Sport treiben

💕Soziale Kontakte pflegen

💕Sich einfach mal verwöhnen

💕Ein gutes Buch lesen

💕Meditieren

💕Tanzen gehen

💕 gute Musik anhören

💕 ein duftendes Bad nehmen

💕 sich mit ätherischen Ölen verwöhnen

💕einen guten Film anschauen

💕 einfach mal die Seele baumeln lassen

💕Sich einen bunten Blumenstrauß gönnen

 

Ich hoffe meine kleinen Tipps helfen Dir dabei gut durch die dunklere und kalte Jahreszeit zu kommen.
Verwöhne Dich und schaffe Dir in Deinem Alltag immer wieder kleine Oasen zum Auftanken, Kraft schöpfen, erholen.

Made with love – Hustensaft

Das momentane kalte Wetter setzt sehr vielen zu und Erkältungskrankheiten haben Hochkonjunktur.

Deshabl heute für Euch ein absolut einfaches und sehr wirksames Hustensaftrezept von mir für Euch.

Zutatenliste

  • Einen Schwarzen Rettich
  • vier bis sechs Esslöffel braunen Kandiszucker
  • zwei bis drei Teelöffel Honig

So geht’s

Zuerst schneidest Dudie Kappe des Rettichs ab und höhlst  etwa ein Drittel des Fruchtfleisches aus.

  Dann stichst Du mit einer langen Nadel etwa fünf Mal durch die Aushöhlung bis durch den Boden des Rettichs durch und setzt ihn auf ein Gefäß (Glas, Schälchen, Schüssel…).

Die Aushöhlung  füllst Du nun bis zum Rand mit Kandiszucker und einem Esslöffel Honig auf.

Anschließend setzt Du die Kappe wieder auf den Schwarzen Rettich.

Dann heißt es ein bisschen warten …

Nach kurzer Zeit fängt der Saft an, in das Gefäß zu tropfen und Du kannst den ersten Löffel linderenden Hustensaft zu Dir nehmen

Einnahme

Der Hustensaft, den Du  aus dem Schwarzen Rettich gewonnen hast, ist zur sofortigen Anwendung gedacht.

Da der Rettich während der Herstellung des Hustensafts nicht gekühlt wird, solltest Du den Saft einnehmen, sobald genügend Flüssigkeit vorhanden ist.

Das sollte etwa zwei- bis dreimal täglich der Fall sein.

Du kannst die Anwendung so lang wiederholen, wie der Hals schmerzt oder Hustenreiz besteht.

Warum hift der Hustensaft so gut?

Seinen scharfen Geschmack hat der Schwarze Rettich den enthaltenen Nähr- und Mineralstoffen zu verdanken, die im Körper antibakteriell und schleimlösend wirken.

Er enthält Vitamin A, C und E, die das Immunsystem stärken.

Und  Honig ist sowieso ein wahres Gesundwunder:

Er schmiegt sich an die Schleimhäute, wodurch Hustenreiz gelindert wird und sorgt mit seiner antibakterieller Wirkung dafür, dass die Erkältungsverursacher im Körper bekämpft werden.

 

Ich wünsche Euch viel Freude beim Zubereiten und allen Kranken gute Besserung

Wichtig:

Dieses Rezept ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker, sollten Deine Beschwerden anhalten gehe bitte zu einem medizinischen Fachmann/frau Deines Vertrauens.

 

P.S. : Wir werden heute zum Schlafen ein Honigpflaster testen. Mehr dazu morgen hier im blog.

Was sind Eure besten Hausmittel bei Erkältungen? Ich freue mich auf Eure Kommentare

Ich wünsche Dir viel Freude und Erkenntnis beim Anschauen des Neuen Vollmondorakels und eine wundervolle, gesegnete Zeit

 

Vollmond und Blutmond am 21.Januar 2019

 

Morgen früh, also am 21.Januar haben wir den ersten Vollmond im Jahr 2019 und es wird gleich ein ganz besonderes Mondereignis.

Der erste Vollmond dieses Jahres  wird gegen 5.40 Uhr durch die Erde verdunkelt und erscheint rötlich leuchtend am Nachthimmel.  Es loht sich den  Wecker für morgen  früher  zu stellen und dieses Schauspiel am Himel zu betrachten.

Der erste Mond des Jahres wird auch als „Eismond“ bezeichnet.

Morgen wäre ein idealer Zeitpunkt vor ein Mondritual, wenn Du eines machen möchtest. Du kannst Dir dazu folgende Fragen stellen:

  • Was möchte ich mir mit Hilfe dieser ganz besonderen Energie in den kommenden 4 Wochen anschauen?
  • Gibt es Themen aus der Vergangenheit, die ich nochmal bearbeiten muss/möchte?
  • Welche Schritte soll ich in diesen 4 Wochen gehen, um eine für mich erfolgreiche Zukunft zu bewirken?
  • Welche Gefühle tauchen in mir auf, wenn ich an Vergangenheit und Zukunft denke?

 Mondfinsternis  –  eine gute Zeit um Vergebung zu üben

Wenn Du möchtest,errichte dir einen kleinen Altar mit Kerzenlicht, Kristallen und einem Blatt Papier. Reinige die Luft mit weißem Salbei oder Palo Santo und atme ein paarmal tief ein und aus. Eine Mondfinsternis dauert nur wenige Stunden.

Nutze diesen Moment der Stille und lausche in dich hinein:

Was beschäftigt mich gerade?

Gibt es Erinnerungen, die ich noch nicht losgelassen habe?

Schreibe drei Dinge auf, die dir einfallen.

Schließe die Augen und stelle dir vor, wie schön es sich anfühlen würde, diese Situationen oder Personen gedanklich aufzulösen.

Spüre wie  negative Gefühle von Dir abfallen und sage laut oder leise zu Dir selbst:

„ich vergebe“

 

 Mondstein

Mondstein kann, wie der Name schon sagt, bei Mondsüchtigkeit helfen.

 Er stärkt  die Intuition und intensiviert Gefühle, schenkt Dir Klarheit und Vertrauen.

Mondstein erhöht das Einfühlungsvermögen und fördert die Liebe.

Mondstein wirkt besonders gut für Frauen.

Er schenkt ihnen Lebenskraft, Heiterkeit sowie Ausgeglichenheit und verleiht eine jugendliche Ausstrahlung.

Selbst während der Menstruation oder Schwangerschaft.

 Mondstein ist zusätzlich in der Lage Ängste zu lindern.

Du kannst den Stein während einer Mediation in die Hand nehmen, eine  Edelsteinessenz für Dich herstellen.

Oder  Du legst ihn unter Dein Kopfkissen und am nächsten Morgen schreibst Du direkt Deine Träume und/oder Gedanken auf.

 

Möchtest Du einen Engel um Unterstützung bitten, wäre hier Erzengel Haniel die richtige Wahl.

Wie auch immer Du diesen besonderen Vollmond für Dich nutzt, feierst, zelebrierst, ich wünsche Dir viel Freude und Erfolg bei all Deinem Tun.