Manche Seelen wissen noch gar nicht, dass sie gestorben sind. Das klingt etwas seltsam und befremdlich, aber es ist so. Das kann passieren, bei allen, die einen plötzlichen Tod gestorben sind, also zum Beispiel bei einem Unfall.Sie leben so, als ob sie noch inkarniert wären. Daher verstehen Sie gar nicht, warum sie überhaupt ins Licht sollen!? Das bedeutet, dass man der Seele erstmal erklären muss, dass sie keinen Körper mehr hat und von allen anderen nicht wahr genommen wird.
Es gibt aber auch Seelen, die Angst vor dem Licht haben. Die Gründe dafür können sehr vielseitig sein. Vielleicht hat die Seele ein schlechtes Gewissen, weil sie etwas quält, vielleicht hängt sie noch zu sehr an materiellen Dingen oder Menschen, die noch leben. Manche Seelen wollen schlichtweg nicht ins Licht, weil sie sich hier wohl fühlen. Andere haben Angst, weil sie gesündigt haben und die Kirche ihnen zu Lebzeiten von der Hölle gesprochen hat und wieder andere haben nie an ein leben nach dem Tod geglaubt und hängen deshalb in den Zwischenwelten fest.

Die Gründe sind somit sehr vielseitig, warum eine Seele noch auf der Erde ist und nicht gehen möchte oder nicht gehen kann.

(Fortsetzung folgt)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.