Hier findest Du alles rund um Meditation, Entspannung und meditatives Malen

Vorteile des Ausmalens für die geistige Gesundheit

Als Kind hast du wahrscheinlich gerne mit Buntstiften und einem Malbuch gemalt, und heute kannst du diese Tätigkeit auch mit Malvorlagen für Erwachsene ausüben.

Die Maltherapie hat zahlreiche Vorteile für die psychische Gesundheit, daher solltest du diese Aktivität so oft wie möglich ausüben.

 

Eliminiere deinen mentalen Stress

Psychischer Stress ist schädlich für deine Gesundheit und kann zu körperlichen Problemen führen.

Wenn du ständig unter Stress stehst, kannst du z.B. Bluthochdruck oder Verdauungsprobleme entwickeln.

Anstatt nach einem anstrengenden Arbeitstag mit Essen oder Alkohol Stress abzubauen, solltest du zu Hause eine Auswahl an Malblättern und schönen Buntstiften bereithalten.

 

Depressionen lindern

Wenn du dich deprimiert fühlst kann eine Maltherapie deine Stimmung heben.

Wenn du traurig bist, kannst du bunte Buntstifte und Malseiten mit einem positiven oder fröhlichen Thema wählen.

Verwende Farben wie Gelb, Orange oder Rot, um das emotionale Zentrum deines Gehirns zu stimulieren, während du Kunstwerke wie Blumen malst.

Konzentriere dich beim Ausmalen auf positive Gedanken und sage dir positive Affirmationen.

 

Vorbeugung von Demenzerkrankungen

Wenn du befürchtest, an Demenz zu erkranken, kannst du mit Malbüchern für Erwachsene und einer Auswahl an Buntstiften oder Farbstiften wunderschöne Kunstwerke schaffen.

Es gibt Malbücher  für Erwachsene, die die Synapsen in deinem Gehirn stimulieren, so dass du keine Alzheimer-Krankheit entwickelst.

Du kannst die Malvorlagen und Buntstifte auch leicht an andere Orte mitnehmen, z. B. wenn du deine Enkelkinder besuchst.

 

Reduziere deine Angstzustände

Wenn du unter Angstzuständen leidest, findest du Malbücher für Erwachsene, die sich auf Achtsamkeit konzentrieren, damit du dich besser fühlen kannst.

Die besten Farben, um Ängste abzubauen, sind Blautöne oder helles Rosa.

Diese beruhigenden Farben können dir helfen, dich ruhiger zu fühlen.

Du wirst feststellen, dass deine Atmung langsamer wird, während  Symptome von Verdauungsstress abnehmen, wenn du ein Malbuch für Erwachsene verwendest.

 

Stimulierung der eigenen Kreativität

Nachdem du einige Wochen lang mit Malvorlagen für Erwachsene gemalt hast, wirst vielleicht feststellen, dass du kreativer bist.

Vielleicht möchtest du nicht nur mit Buntstiften malen, sondern auch Gedichte schreiben, Klavier spielen oder auf einer Leinwand malen.

Wenn es viele Jahre her ist, dass du Freude an der Kunst hattest, kann das Ausmalen mit Buntstiften den kreativen Teil deines Gehirns anregen.

 

Wo findest du Ausmalbilder für Erwachsene?

Malvorlagen und Malbücher für Erwachsene findest du in örtlichen Geschäften oder im Internet. Darüber hinaus ist es möglich, Malvorlagen auf einen Computer und einen Drucker herunterzuladen und auszudrucken, so dass du eine große Auswahl an Kunstwerken finden kannst.

Oder du kommst in meine Samstagsmalgruppe, wo du dich zusätzlich noch mit gleichgesinnten, lieben Menschen austauschen kannst.

Hier findest du viele Ausmalbücher:

https://amzn.to/3mRj05E

oder hier einige Ausmalbücher, die ich gestaltet habe:

https://amzn.to/3o1Xzy2

Meine Samstags – Malgruppe

Einzeltermine :

https://www.sandra-rauchenecker.com/produkt/meditatives-malen/

oder die günstige 10er Karte:

https://www.sandra-rauchenecker.com/produkt/meditatives-malen-10er-karte/

Was ist Achtsames Malen?

Achtsames Malen ist ein sehr einfaches Konzept. Es ist die Kunst des Malens, während man sich in Achtsamkeit übt. Bei der Achtsamkeit geht es darum, im Moment zu sein und sich auf das einzulassen, was um einen herum geschieht. Die Kunst der Achtsamkeit ist heutzutage für viele verloren gegangen. Die Präsenz von Mobiltelefonen und der sofortige Zugang zum Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ist so verlockend. Viele Menschen verpassen die grundlegenden Freuden und die einfachen kleinen Dinge des Lebens, weil sie sich so sehr darauf konzentrieren, mehr als eine Sache gleichzeitig zu tun, dass sie keine Ahnung haben, wie man achtsam sein kann. Das  Achtsame Malen für Erwachsene soll das ändern.

Wie ist Malen achtsam?

Achtsames Ausmalen ist ganz einfach. Du bist mit dem Ausmalen beschäftigt, das heißt, du bist mit einer Sache beschäftigt. Du kannst nicht malen und gleichzeitig ein Gespräch mit den Kindern führen. Du kannst nicht malen und gleichzeitig eine Fernsehsendung ansehen oder das Abendessen kochen. Du kannst dich auf eine Sache konzentrieren und dann deine Gedanken von allem anderen ablenken, während du die Farben auswählst, dich an die Linien halten und dich auf das konzentrieren, was du gerade tust.

Was lernst du beim Achtsamen Malen

Es wird dich dabei unterstützen bessere Gewohnheiten zu entwickeln. Beim achtsamen Ausmalen lernst du, deinen Kopf frei zu bekommen und dich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Die Aufgabe ist hier die Seite, die du ausmalst, aber sie lässt sich auch auf andere Bereiche Ihres Lebens übertragen. Wenn du lernst, beim Ausmalen achtsam zu sein, erlernst du das Handwerkszeug, um Achtsamkeit auch in anderen Bereichen deines Lebens zu praktizieren.

Achtsames Malen ist entspannend

Einer der größten Vorteile des achtsamen Ausmalens ist, dass es dich entspannt. Du konzentrierst dich nicht mehr auf all die Dinge, die dich überwältigen und dich niederschlagen oder stressen. Du konzentrierst dich auf etwas so Einfaches und Leichtes, und du bist wirklich darauf konzentriert. Du musst dich nicht zurücklehnen und weiter darüber nachdenken. Du beschäftigst dich jetzt mit etwas, das dich nicht stresst oder ängstigt, und das entspannt dich. Viele Menschen nutzen diese Methode, wenn sie wütend oder aufgebracht sind, um sich zu beruhigen und zu konzentrieren.

Ausmalen ist für jeden von Vorteil, auch wenn du dir Sorgen machst, dass du kindisch wirkst. Dieser Gedanke ist nicht ungewöhnlich, aber er lässt sich schnell ändern, wenn man erst einmal erkannt hat, wie wohltuend das Malen ist und dass es überhaupt nicht kindisch ist. Wenn du anfängst, achtsam zu malen, wird es nicht lange dauern, bis du merkst, dass es dir in mehr als einer Hinsicht nützt. Es kann dir helfen, dein Leben mit der Zeit zum Besseren zu verändern.

 

Du möchtest auch gerne in einer netten Gemeinschaft malen, entspannen, kreativ sein und dich austauschen?

Dann kannst Du Samstags mit mir malen:

Hier kannst Du einzelene Samstage buchen;

 

oder du sparst mit der 10er Karte:

Ich freue mich auf Dich und wunderschöne entspannende und kreative Nachmittage

Warum „Ausmalen“ dein neues Hobby sein sollte

 

Vielleicht hast du scherzhaft gesagt: „Ich bin in meiner Festung und male, wenn du mich brauchst“, aber hinter diesem Witz steckt eine Wahrheit:

Manchmal muss man die Welt ausblenden, um sich auf sich selbst zu konzentrieren.

Du hast begrenzte Ressourcen, und wenn du dir keine Zeit nimmst, um dich zu erneuern, wirst du schnell ausgebrannt sein.

Lasse uns die lustige, beruhigende, zauberhafte Welt erkunden, die dich beim Ausmalen erwartet.

 

„Maltherapie“

 

Ausmalen ist eine Art von Therapie.

Als solche wird sie oft mit der „Kunsttherapie“ verwechselt, die ein aufwändigerer Prozess ist und von der Beziehung zwischen Klient und Therapeut abhängt.

Ausmalen hilft jedoch, Ängste abzubauen, sich zu konzentrieren, geistige Klarheit zu erlangen, negative Gedanken und Verhaltensweisen zu unterbrechen, eine alternative Methode zur Meditation zu finden, die Realitätsorientierung zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu fördern, Gefühle zu erforschen und eine Vielzahl anderer Vorteile zu nutzen.

 

Stress und Ängste

 

Einer der erstaunlichsten Aspekte des Malens ist, dass es Stress und Angstzustände drastisch reduziert.

Aus diesem Grund kann es bei Schlaflosigkeit und posttraumatischer Belastungsstörung helfen.

PTSD tritt auf, wenn eine Person Auslöser erlebt, die sie ein traumatisches Ereignis erneut durchleben lassen können.

Das Ausmalen lenkt den Fokus von der Amygdala ab, einem Teil des Gehirns, der für die Angst verantwortlich ist.

Da man sich beim Malen konzentrieren kann, werden andere frei schwebende Gedanken, die zu Stress führen, ausgeschaltet.

Außerdem wirkt das Ausmalen entspannend, was den gegenteiligen Effekt von Stress bewirkt.

Aus diesem Grund kann das Ausmalen bei Schlaflosigkeit helfen, wenn es ein paar Minuten vor dem Schlafengehen durchgeführt wird.

 

Alternative zur Meditation

 

Für Menschen, die sich nicht zur Meditation aufraffen können, bietet das Ausmalen die gleichen Vorteile.

Der Grund dafür ist, dass das Malen den Fokus von den Gedanken ablenkt und Achtsamkeit vermittelt.

So kann sich das Gehirn eine Pause gönnen, was auch bei der Meditation der Fall ist.

 

Fröhlichkeit

 

Ausmalen trägt zur Steigerung der positiven Stimmung bei, indem es etwas wirklich Individuelles schafft.

Obwohl die Malvorlagen bereits mit Mustern versehen sind, können die Teilnehmer die Farben, die Farbintensität und die Art der Übergänge selbst bestimmen, die sie für ihre Kreationen verwenden möchten.

Präzise Linien, die mit Buntstiften, Markern und Kugelschreibern gezogen werden, tragen zur Ordnung bei.

All dies zusammen fördert die Freude und das Gefühl, etwas geschafft zu haben.

 

Heilung

 

Das Ausmalen bringt glückliche Gefühle aus einer einfacheren Zeit zurück. Sich wieder wie ein Kind zu fühlen, hilft, die Spannungen der täglichen Pflichten abzubauen, und es hilft den Menschen, sich mit ihrem inneren Kind zu verbinden.

Oft lassen sich aktuelle Probleme auf die Vergangenheit zurückführen.

Indem man das innere Kind beim Malen mit einbezieht, kann man sich wieder mit diesem Kind verbinden und mit der Heilung beginnen.

 

Gedächtnisverlust

 

Das alte Sprichwort „Nutze es oder verliere es“ gilt auch für das Gehirn.

Je weniger wir unser Gehirn benutzen, desto höher ist das Risiko, an Alzheimer und Demenz zu erkranken.

Malen kann helfen, das Auftreten von Demenz und anderen Gedächtnisverlusten zu verhindern oder zu verzögern.

 

Produktivität

 

Malen hilft, die Organisations- und Problemlösungsfähigkeiten zu stärken, weil es den Frontallappen beansprucht, den Teil des Gehirns, der für Fokus, Konzentration, Kreativität und Logik zuständig ist.

Dies hilft den Menschen, produktiver zu sein.

Es hat sich gezeigt, dass die Verwendung von Farben die Kreativität anregt.

Das kann beim Schreiben und Rechnen helfen.

 

Vielleicht stimmt es ja, dass man alles, was man wirklich wissen muss, schon im Kindergarten gelernt hat. Im Kindergarten warst du sicher nicht so gestresst. Es ist wichtig zu beachten, dass du dich beim Malen auf den Moment einlassen musst, um die Vorteile zu genießen. Es bringt nicht viel, wenn du malst, während du insgeheim an andere Dinge denkst oder dich schuldig fühlst, weil du nicht arbeitest. Es ist wichtig, dass du deinen Zeitplan zwischen Arbeit und Spiel ausbalancierst, sonst wirst du schnell feststellen, dass dein inneres Kind deine Bemühungen sabotiert. Auch wenn du als Kind nicht besonders gern gemalt hast, versuchen es doch einmal. Du wirst vielleicht überrascht sein.

Mein Geschenk an Dich

Am Donnerstag,den 28.10.2021 ist Portaltag.

Ich Lade Dich um 19.00 Uhr ein, gemeinsam mit mir ein zauberhaftes Motiv auszumalen und dadurch zu entspannen, zur Ruhe zu kommen, abzuschalten und einen schönen Abend  in der Gemeinschaft lieber Menschen zu verbringen.

Das brauchst Du:

  • einen Drucker, um die Vorlage auszudrucken
  • Buntsifte oder Fineliner oder Filstifte
  • eventuell eine Kerze
  • eine Tasse Tee oder ein anderes Getränk
  • Zeit und Freude am Malen

 

Das Webinar ist kostenfrei und findet auf zoom statt. Wenn Du dabei sein möchtest, schreibe mir eine email an

kundenservice@sandra-rauchenecker.com

und ich schicke Dir die Vorlage zum Malen und den Link zum Webinar.

Alles Liebe und ein wnderschönes Wochenende

Sandra

 

 

6 Tipps zur Stressbewältigung in schwierigen Zeiten

 

Wenn Du schwierige Zeiten durchlebst, kann es sein, dass du von der Menge des Stresses, der auf dich einwirkt, einfach überwältigt wirst. Ein Teil des Umgangs mit schwierigen Zeiten besteht darin, zu lernen, diesen Stress zu bewältigen. Im Folgenden findest du einige hilfreiche Tipps zur Stressbewältigung in Krisenzeiten.

  1. Mache Pausen von deinen Stressoren

Wenn es in deinem Leben bestimmte Dinge gibt, die dich immer wieder stressen, z. B. ein bestimmtes Familienmitglied oder ein bestimmtes Projekt bei deiner Arbeit, ist es an der Zeit, eine Pause davon zu machen. Vor allem, wenn du mit einer größeren Krise konfrontiert bist. Schon ein Tag Auszeit kann Wunder bewirken, um deinen Stress abzubauen.

  1. Spreche mit deinem Unterstützungssystem

Egal, was du gerade durchmachst, du bist nicht allein, und das solltest du nicht vergessen. Manchmal fühlst du dich in einer bestimmten Situation gestresst, weil du dich allein fühlst. Aber spreche mit deinen Freunden und deiner Familie. Sie können dir vielleicht bei einigen Dingen helfen und den Stress, der momentan schwer auf dir lastet, ein wenig lindern. So oder so, man weiß es nie, bevor man nicht gefragt hat. Scheue dich also nicht, anderen von deinen Erfahrungen zu erzählen.

  1. Unnötige Stressoren loswerden

Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um dem Nachbarn einen Gefallen zu tun oder ein neues Hobby anzufangen. Vielmehr ist es an der Zeit, dich von allen Belastungen zu befreien, die deine Zeit nicht wert sind. Das kann so einfach sein, wie deinem Chef zu sagen, dass du eine Woche lang nicht länger bleiben kannst, oder vielleicht eine Verabredung mit einem Freund abzusagen, die dir Stress bereitet hat. In jedem Fall werden sie es verstehen und nicht persönlich nehmen, wenn du ihnen wirklich am Herzen liegst.

  1. Meditiere

Meditation hat erstaunliche Kräfte, wenn es um Stressabbau geht, und wenn du es noch nicht ausprobiert hast, solltest du es unbedingt tun. Versuche, jeden Tag 5 bis 10 Minuten zu meditieren, und sei es nur, dass du  still für dich sitzt und tief durchatmest. Du wirst überrascht sein, was die Kraft der Meditation für dich tun kann.

  1. Kümmere dich um deinen Körper

Wenn du gestresst bist, wirst du wahrscheinlich versucht sein, den Sportunterricht abzubrechen und einen Haufen Junk Food zu essen. Aber so verlockend das auch klingt, wenn du gestresst bist, ist es eigentlich besser, deinen Körper in Form zu halten. Das liegt daran, dass Stress dem Körper körperlichen Schaden zufügen kann, und dass Ernährung und Bewegung dazu beitragen, die durch Stress verursachten körperlichen Schäden zu bekämpfen. Auch wenn du dich nicht gut fühlst, solltest du versuchen, täglich dreißig Minuten Sport zu treiben und dich ausgewogen zu ernähren – auf lange Sicht wirst du dich viel besser fühlen.

  1. Genügend Schlaf

Wenn dir ein Projekt über den Kopf wächst, kann es verlockend sein, die ganze Nacht aufzubleiben und an diesem Projekt zu arbeiten. Aber wenn du zu wenig Schlaf bekommst, kann das deinen Stress noch verstärken. Und wenn du müde bist, ist es unwahrscheinlich, dass du klar denken kannst, wenn du Probleme hast. Versuche stattdessen, jede Nacht 7 bis 8 Stunden Schlaf zu bekommen, damit du morgens mit klarem Kopf an deine Aufgaben herangehen kannst.

Wenn du mit einer Krise konfrontiert bist, kann es vorkommen, dass die Stressbewältigung in den Hintergrund gerät. Das ist jedoch der falsche Weg, um mit einer Herausforderung umzugehen, denn Stress kann eine schlechte Situation noch verschlimmern. Arbeite  stattdessen daran, deinen Stress abzubauen, indem du dich auf deine Gesundheit konzentrierst, dich mit Freunden berätst und Pausen einlegst. Du wirst überrascht sein, wie viel leichter es ist, schwierige Zeiten zu meistern, wenn du eine klare, stressfreie Sicht auf das Leben hast.

 

In meinem Shop  

findest Du viele Angebote, die dich dabei unterstützen können, Stress zu reduzieren. Schau dich einfach um, bei Fragen kannst du dich jederzeit an mich wenden.

Nimm Dir 5 Minuten Zeit, komm zur Ruhe, entspanne Dich und tanke neue Energie.
Viel Freude und Entspannung mit Deinen „5 Minuten-Auszeit“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Möglichkeit für einen Energieausgleich:
www.paypalme/sandrarauchenecker

Gesundheitliche Vorteile des Ausmalens für Erwachsene

 

 

Denkst du, dass stundenlanges Ausmalen nur ein Zeitvertreib für Kinder ist?

Dann lass dich überzeugen, dass es auch für Erwachsene sehr wohltuend ist und sich positiv auf deine Gesundheit auswirkt.

Der Trend zu Malbüchern für Erwachsene hat sich weltweit verbreitet und einige tauchten sogar auf Bestsellerlisten auf. Bei den unzähligen gesundheitlichen Vorteilen des Ausmalens für Erwachsene ist es vielleicht an der Zeit, die Buntstifte, Fineliner, Filzstifte und Marker herauszuholen

REDUZIERE STRESS UND ANGST

Ausmalen hat die Fähigkeit, das Angstzentrum deines Gehirns, die Amygdala, zu entspannen. Es induziert den gleichen Zustand wie Meditieren, indem es die Gedanken eines unruhigen Geistes reduziert. Dies erzeugt Achtsamkeit und Ruhe, die es deinem Geist ermöglicht, nach einem langen Arbeitstag etwas Ruhe zu finden.

VERBESSERUNG DER MOTORISCHEN FÄHIGKEITEN UND DER VORSTELLUNGSKRAFT

Malen ist mehr als nur eine lustige Aktivität zur Entspannung. Es erfordert, dass die beiden Hemisphären des Gehirns miteinander kommunizieren. Während die Logik uns hilft, innerhalb der Linien zu bleiben, erzeugt die Auswahl von Farben einen kreativen Denkprozess.

SCHLAF VERBESSERN

Wir wissen, dass wir besser schlafen, wenn wir  abends undnachts nicht mit elekrtonischen Gerätenarbeiten, da die Exposition gegenüber dem emittierten Licht den Spiegel des Schlafhormons Melatonin senkt. Ausmalen ist ein entspannendes  Abendritual, das deinen Melatoninspiegel nicht stört.

ACHTSAMKEIT VERBESSERN

Beim Malen musst du dich konzentrieren, aber nicht so sehr, dass es stressig ist. Es öffnet deinen Frontallappen, der die Organisation und Problemlösung steuert, und ermöglicht es dir, alles andere beiseite zu legen und im Moment zu leben, um Fokus zu erzeugen.

 

Du musst kein erfahrener Künstler sein, um zu malen! Wenn dunach einem anstrengenden Arbeitstag nach einer erhebenden Möglichkeit suchst, dich zu entspannen, ist das Ausmalen sicherlich der richtige Weg. Wähle etwas, das dir gefällt, und leg los !

 

Hast Du Lust bekommen, zu den Stiften zu greifen? Gerne kannst du dich unserer Samstagsrunde „Meditatives Malen“ anschließen. Hier erfährst Du mehr:

Und nun noch ein paar Malbuch- Empfehlungen:

  • Blumen Mandalas mit Ich bin – Affirmationen: Coloring book für Erwachsene, Entspannung und Kreativität, positives Denken :   https://amzn.to/3mnLAM2
  • Engel – Malbuch: Coloring book, für Erwachsene, für Engelfreunde, für Entspannung und Kreativität   https://amzn.to/3B4aYdR
  • Blumen – Mandala: Coloring book, für Erwachsene, Entspannung und Kreativität    https://amzn.to/3kdv3
  • MANDALA -LAMA – AUSMALBUCH: Coloring book, für Kinder und Erwachsene, Entspannung und Kreativität  https://amzn.to/2XS9vsN

Habe Mitgegühl mit Dir selbst

 

 

heart-337263_1280

Urteile nicht immer so hart über Dich selbst.

Richte Dein Mitgefühl mal ganz bewusst auf Dich. Versuche mal in den Momenten, in denen Du Dich immer forderst, überforderst und zu hart mit Dir selbst bist, Dein Herz für Dich selbst zu öffen.

Lasse einmal alle Liebe und all Dein Mitgefühl zu Dir fliessen, in Dein Herz hinein und fühle was geschieht.

Tu Dir selbst Gutes und wünsche Dir Gutes, sei es Gesundheit, Kraft, Mut. Formuliere es als Affirmation und wiederhole diese solange, bis Du sie verinnerlicht hast. Schaue, was sich dadurch verändert.

 

Du möchtest mehr Tipps, um achtsamer und gelassener zu sein?

Dann komm‘ doch gerne in meinen kleinen Online-Kurs: Achtsamer in 30 Tagen.

Wir starten am 01. April 2021

Mehr Infos hier

Malen um Stress abzubauen: Kann das funktionieren?

Da psychischer Stress sehr häufig ist, ist es immer gut, einen kreativen Ansatz zu haben, um damit umzugehen. Der Einsatz kreativer Kunst, insbesondere des Malens, hat großes Potenzial zur Reduzierung unseres Stressniveaus. Malbücher für Erwachsene sind die neuesten Trends und werden von vielen Ärzten therapeutisch zur Verbesserung der psychischen Gesundheit eingesetzt. Malen ist eine Form der Meditation, hat intellektuelle Vorteile und ist ganz einfach.

 

Malen zum Stressabbau

• Malen könnte deine Art zu meditieren sein
• Malen bietet intellektuelle Vorteile
• Es ist ein Hobby, das wir überall ausüben können
• Ideal auch für die Beschäftigung von und mit Kindern

 

Bedeutung des Malens

Natürlich ist Malen eine Aktivität, die so viele von uns in ihrer Kindheit unterhalten hat. Buntstifte und Farbstifte galten früher als Instrument der Grundschule, aber in letzter Zeit hat das Malen in der Welt der Erwachsenen ein großes Comeback erlebt. Erwachsene auf der ganzen Welt nutzen die Hilfe dieser großartigen kreativen Aktivität, um sich zu entspannen und abzuschalten.

Das Malen hat große Vorteile für Erwachsene gezeigt. Es erzeugt Wohlbefinden, Ruhe und Achtsamkeit. Und ist heutzutage als neuester kreativer Trend anerkannt. Es bringt uns zurück in die einfache Zeit der Kindheit. Es kann uns aus gegenwärtigen Sorgen herausholen und unserem Gehirn die dringend benötigte Ruhe und Entspannung geben.

„Coloring“ untersucht die Beziehung zwischen der Auseinandersetzung mit kreativer Kunst und dem Gesundheitsergebnis.
Es wird der Schluss gezogen, dass alle kunstbasierten Interventionen (wie visuelle Kunsttherapie, Musik und kreatives Schreiben) negative physiologische und psychologische Folgen wirksam reduzieren. Diese Aktivitäten zeigen potenzielle Vorteile bei der Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden. Im Laufe der Jahre haben weitere Studien weiterhin einen Zusammenhang zwischen Malen und besserer psychischer Gesundheit und Wohlbefinden hergestellt.

Marygrace Berberian sagt: „Auf jeden Fall bietet Malen eine Reihe von mentalen Vorteilen. Es hat das Potenzial, Angstzustände zu reduzieren, Achtsamkeit zu erzeugen oder zu fördern. Im Jahr 2005 hat eine bahnbrechende Studie gezeigt, dass das Angstniveau sinkt, wenn Probanden Mandalas malen – Kreise mit geometrischen Mustern. “

Wusstest Du, dass Du ca. 60.000 Gedanken pro Tag hast und 95% von ihnen Tag für Tag genau gleich sind?

Und das Schaffen von Kunst lenkt ab und gibt unserem Gehirn eine Pause von den üblichen Gedanken. Es erlaubt uns, uns nur auf den Moment zu konzentrieren und hilft uns, das Gedankenkarussell zu stoppen und Ängste zu lindern. Es lässt uns klar und ruhig fühlen.

Wie baut Malen Stress ab?

Carl Jung war der erste Psychologe, der das Auftragen von Farben als Entspannungstechnik für seine Patienten verwendete. Er empfahl seinen Patienten das Malen von Mandalas, da er glaubte, dass sie den „inneren Prozess darstellen, durch den Individuen wachsen, um ihr Potenzial für Ganzheitlichkeit auszuschöpfen“.

Laut der berühmten Psychologin Gloria Martinez Ayala aktivieren wir beim Malen verschiedene Bereiche unserer zwei Gehirnhälften. Die Aktion beinhaltet sowohl Logik, mit der wir Formen malen, als auch Kreativität, wenn wir Farben mischen und anpassen. Dies schließt die Bereiche der Großhirnrinde ein, die am Sehen und an den Feinmotorikfähigkeiten beteiligt sind. Somit senkt diese Aktivität letztendlich die Aktivität von Amygdala – einem grundlegenden Teil unseres Gehirns, der an der Kontrolle beteiligt ist

Stressabbau und bessere Kontrolle des negativen Denkens

Malen hat eine erstaunliche Kraft, um Stress abzubauen, und hilft bei der besseren Kontrolle negativer Gedanken. Immer wenn wir malen, wirkt sich der Funke der Kreativität sofort beruhigend auf den mentalen Status aus. Stress und Angst werden gesenkt. Negative Gedanken werden so leicht ausgebremst und wir bekommen eine verbesserte Stimmung und einen positiven mentalen Status.

Natürlich wird Malen unsere Probleme nicht verschwinden lassen, aber es wird sie sicherlich vorerst auf Eis legen.

Malbücher für Erwachsene

Laut einer Studie sind Malbücher für Erwachsene der neueste Trend. Sie sind zu einer beliebten Form der Entspannung geworden. Dr. Bea erklärt die wichtigsten Gründe dafür:
Ihm zufolge
„lenkt Malen unsere Aufmerksamkeit von uns ab. Und wenn sich Gedanken auf eine einfachere Aktivität konzentrieren, neigt das Gehirn dazu, sich zu entspannen. “ Wir werden nicht durch unsere eigenen Gedanken und Einschätzungen gestört, sagt er. „Die Schwierigkeiten des Lebens verschwinden aus unserem Bewusstsein und unser Körper und Gehirn mögen dies als lohnend empfinden.“

Abgesehen von dieser großen Entspannungskraft bietet das Malen noch einige andere große Vorteile.

Malen könnte eine neue Form der Meditation sein

Die psychologischen Vorteile von Meditation und Achtsamkeit wurden gut untersucht. Und die meisten Menschen finden es oft schwierig, den Geist auszuschalten und zu beruhigen. Bestimmten Studien zufolge löst Malen eine entspannende Denkweise aus, ähnlich der, die wir durch die Meditation erreicht hätten. Malen ist eine viel einfachere Option, da keine aktive Konzentration erforderlich ist.

Malen hat auch intellektuelle Vorteile

Abgesehen vom Stressabbau hat das Malen einige große intellektuelle Vorteile. Wenn sich jemand auf die schöne Welt der Farben einlässt, hat er immer einen guten Fokus und eine gute Konzentrationsfähigkeit. Es verbessert auch die organisatorischen Fähigkeiten und die Fähigkeiten zur Problemlösung.

Studien zeigen, dass beim Malen Bereiche des Gehirns genutzt werden, die den Fokus und die Konzentrationsfähigkeit verbessern. Unsere Frontallappen sind für diese übergeordneten Aktivitäten und Funktionen des Gehirns verantwortlich. Das Malen aktiviert all diese geistigen Eigenschaften. Zudem werden beim Malen beide Gehirnhälften verwendet, rechts und links. Wann immer wir über Balance, Farbkombination und das Anwenden von Farben nachdenken, arbeiten wir automatisch an unserer Problemlösung und Feinmotorik.

Vorteile des Malens für Kinder

• Sie könnten Farben viel besser erkennen
• Sie bekommen den richtigen Halt und entwickeln leicht Feinmotorik
• Es erforscht Kreativität und Vorstellungskraft bei Kindern
• Sie erhalten eine bessere Fokussierung, Hand-zu-Auge-Koordination und Konzentrationsfähigkeit, während sie Spaß haben
• Es trägt zu einer besseren Handschrift bei
• Sie haben das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl verbessert

Es ist ein Hobby, das wir überall ausüben können

Es gibt Zeiten, in denen wir auf einem Flughafen waren oder lange in der Arztpraxis gewartet haben und nichts zu tun hatten. Das Warten scheint endlos zu sein. Und natürlich wollen wir in diesen Situationen etwas Beruhigendes tun. Hier ist es hilfreich, ein Malbuch und einen Bleistift zu haben. Nicht alle Hobbys sind überall leicht zugänglich. Stift und Papier kann man leicht überall mitnehmen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Langeweile mit Spaß und Kreativität zu lindern.

Hast Du jemals versucht, die schöne Welt der Farben zu erkunden? Was sind deine Gedanken dazu?

Hast Du Lust bekommen, diese Technik mal für Dich auszuprobieren und Dich dabei auch noch mit lieben Menschen auszutauschen, dann schau doch mal hier:

Aktuell treffen wir uns immer Samstags um 16.00 Uhr über zoom.

Oder malst Du lieber für Dich?

Bei HeldenPlaner

gibt es tolle Ausmalbücher für Erwachsene und Kinder .

Last but not least möchte ich Dir hier auch noch mein Engel – Ausmalbuch vorstellen:

 

 

Harmonisierung des Solarplexus

Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit dieser Meditation. Nutzt die Kraft der Sonne und lasst Euer Licht strahlen.

 

Die 5 besten ätherische Öle für die Meditation

 

Die Öle, die ich dir hier vorstelle, unterstützen dich dabei dich zu fokussieren, zu entspannen, zu konzentrieren und mindern dein Stresslevel.

Versuche, jeweils nur eines zu verwenden, oder mische sie, um Deine eigenen entspannenden Duftmischungen herzustellen.

Es gilt: weniger ist mehr.

Hier ist eine gute Liste von ätherischen Ölen, die für die Meditation in Betracht gezogen werden sollten:

Zedernholz

hilft dir wirklich, über nichts nachzudenken und dich während der Meditation klarer zu konzentrieren.

 

Weihrauch 

wird oft zur Meditation verwendet, da er dir helfen kann, dich mit deinem Geist zu verbinden, er erhöht deine Schwingung.

Sandelholz 

Verwende Sandelholz während der Meditation, wenn du emotionale oder spirituelle Wunden heilen möchtest.

Rose

Rose ist ein ätherisches Öl für die Liebe, auch wenn du dich selbst liebst und lernst, eine tiefere Verbindung zu dir selbst aufzubauen.

Neroli 

ist ein starker Duft, mit dem du dir erlaubst dich selbst zu akzeptieren und dich deinen Ängsten zu stellen.

Besonders fein lassen sich die Öle mit einem Aromadiffusor im Raum verteilen

 

Du möchtest mehr über Meditation erfahren? Dann hol Dir doch gleich mein neues Buch:

Einfach mal meditieren, könnte ja gut tun